Wiki in Schulen

Aus Bildungsverein Region Karlsruhe
Wechseln zu: Navigation, Suche

„Wiki – regionales Wissen“ in und für Schulen

Bereits vor Gründung des Bildungsvereins Region Karlsruhe e.V. gab es im Rahmen des Stadtwikis Karlsruhe zwei Schulprojekte.

  • Projekt im Erdkundeunterricht einer 5. Klasse des Gymnasiums Hohenbaden im Schuljahr 2005/2006.
  • Projekt im Rahmen der Begabten-AG (7. bis 9. Klasse) der Realschule Linkenheim im Schuljahr 2007/2008.

Künftig möchten wir diese auch ab Sommer 2008 weiteren Schulen vorstellen und anbieten.

Die Schüler lernen in diesen Projekten, dass Web 2.0 durchaus eine ernsthafte Plattform für Bildung sein kann, aber nicht sein muss.

Bildungs-Wikis wie ZUM-Wiki, Wikipedia und auch die Stadtwikis stehen im Wettbewerb mit den bunten Seiten des Webs.

Durch die aktive Teilnahme an der Gestaltung der Wikis wird Kompetenz aufgebaut, mit dem Medium Internet/Web-2.0 umzugehen. Die Schüler haben die Möglichkeit, ihre Interessen auszuarbeiten und vorzustellen. Themen dabei können sein, die Geschichte des eigenen Stadtteils zu recherchieren und zu veröffentlichen oder einen Ausbildungsbetrieb werbefrei darzustellen. Das Stadtwiki ist eine Plattform, in der auch etwas exotischere Interessen wie „Hornissen“ einen Platz finden können. In Chats und in Foren wird auf die Rechtschreibung wenig Wert gelegt. Im Stadtwiki gibt es die Möglichkeit, Texte immer wieder zu ändern. Dies stärkt die Grammatik und die Typographie. Das Schreiben in vollständigen Sätzen ist ein Grundprinzip in Bildungswikis.

Weblinks

Bildungsverein Region Karlsruhe e.V.

zurück zur Hauptseite